Aktuell

Seit Juni 2016 läuft unser derzeit größtes Projekt in der

Johanniskirche in der Mainzer Innenstadt , dem „Alten Dom“

Bei den Ausgrabungen hat sich gezeigt, dass der heutige Bau einschließlich großer Partien des Mauerwerks bereits  im späten 7. Jahrhundert und in karolingischer Zeit entstanden sein dürfte, während ältere Baureste sogar noch in die Spätantike zu datieren sind.

Innenraum Blick nach Westen                                             Foto Gerhard Fleischer, Mainz

Den bedeutenden Befunden entspricht ein umfangreiches Fundmaterial, das parallel bereits bearbeitet wird.

Zu nennen sind hier neben zahlreichen antiken , früh- und hochmittelalterlichen Werksteinspolien auch größere Fragmente der mittelalterlichen Ausstuckierung ebenso wie z.B.  Überreste von wohl alchemistisch genutzten Gerätschaften des frühen 16. Jahrhunderts.